Sanierung der Schulanlage Gymnasium Strandboden, Biel
2014 - 2016
Ausgeführte arbeiten Kosten Technische daten
Energiekonzept Energiezentrale
Konzept Fernwärmeversorgung
Projektierung
Ausschreibung
Ausführungsplanung
Ausführung (Fachbauleitung)
Inbetriebnahme / Aschlussarbeiten
Bausumme HLKK Fr. 4'100'000.00 Wärmeerzeugung
Holzschnitzelanlage 700 kW
Elektro-Filter mit Zyklon
Gaskessel kondensierend 350 kW

Klimakälteerzeugung
Nutzung Flusswasser 300 kW (Schüss) ohne Einsatz von Kompressoren

Gewerbliche Kälte
Verbundanlage für kühlstellen Küche inkl. Abwärmenutzung

Nahwärmeversorgung ab Erweiterungsneubau
Fernleitung zu den Unterstationen

Wärmeverteilung
Heizkörper / Lüftung

Lüftungsanlage
Unterrichtsräume
Aula
Restaurant / Küche
Sporthalle / Garderobe (Einbau WRG)
Lüftung Kapellen
Nebenräume
Architekten ASP Schwaar + Partner AG, Bern
Amt für Grundstücke und Gebäude, Bern
Login